Die Marine Next Generation Störsender

Raytheon Firm (NYSE: RTN) war unter den Mix Trends Mover wie Aktien sank -0,31% auf $ 125,15. Raytheon Co (RTN) eine Milliarde $ 1,01 vergeben werden Kosten-Plus-Incentive-Gebühr Vertrag für 15 Next Generation Jammer-Engineering-Entwicklungsmodell Schoten, erklärte das Verteidigungsministerium am Mittwoch. Die nächste Generation Jammer-System ist ein pod-basierten taktischen Störsender, die die 40-plus-Jahr ALQ-99- Störsender -System auf dem EA-18G Flugzeuge ersetzt, erklärte die Abteilung. Die Aktien ausstehenden Aktien waren 299,33. einen vorgeschriebenen Blick auf Kurs-Umsatz-Verhältnis, das war 1,61, während der Kurs zu Ration von 18.53 verdienen für lange orientierte Investoren zu gewinnen.

Vor langer Zeit, bevor vor Hillary Clinton jemals von einer Stadt gehört, genannt Benghazi, US-Bomber fast libyschen Strongman Muammar el-Gaddafi 30 Jahre getötet. Es war die Nacht des 14. April 1986, als vierundzwanzig Air Force F-111F Aardvark Kampfflugzeuge , unterstützt von fünf EF-111 handyblocker Flugzeuge, von ihren Flugplätzen in Großbritannien abhob. Statt direkt nach Libyen zu fliegen, hatten die F-111s einen langen, umständlichen Weg zu nehmen, weil Frankreich, Italien und Spanien zu ermöglichen, weigerte sie ihr Territorium zu überfliegen . Als sie sich dem Mittelmeer näherten, stieg die Erdferkel auf niedriger Höhe Radarerfassung zu vermeiden.

Die Marine Next Generation GPS Störsender (NGJ) Stufung 1 hat eine Akquisition Hürde genommen. Das System erhielt die Genehmigung Entwicklung fortzusetzen, nachdem Frank Kendall, Staatssekretär der Verteidigung für den Erwerb, Technologie und Logistik, die Acquisition Entscheidung Memorandum unterzeichnet. Die NGJ ist ein externer Verklemmen pod soll die AN / ALQ-99-Pod auf dem EA-18G Growler elektronischen Kriegsführung Flugzeuge zu ersetzen.
Das Memorandum bescheinigt, dass die “vorgeschlagenen Kosten, Zeitplan und Leistungsziele der Strategie vorgeschlagenen Erwerb nicht eingehalten und wurden in der Sitzung Krieg Kämpfer Anforderungen in Einklang”, nach einem Naval Air Systems Command (NAVAIR) Ankündigung. NGJ Stufung 1 wird die Konstruktion und Fertigung Entwicklungsphase mit Critical Design Review für Früh- oder Mitte 2017 geplant ein.

Die Instrumente der Gaddafis Züchtigung kam in Form der Pave Tack lasergelenkten Bombensysteme auf den F-111s und den jammer kaufen und Anti-Radar-Raketen auf dem EF-111s und Marine Flugzeuge. Mehr als zwanzig wurden libysche Flugzeuge zerstört und mehrere Militäranlagen wurden beschädigt, obwohl die F-111 und seiner intelligenten Bomben nicht so gut wie erwartet hat. “Leider nur vier der F-111s erfolgreich ihre Bomben abgeworfen”, sagt der Air Force offizielle Geschichte. “Sieben andere vermisste ihre Ziele, während sechs mechanische Probleme oder nicht fallen wegen strengen Verhaltensregeln .”

UMTS Blocker

Auf der anderen Seite, während Gaddafi einen großen Sieg verkündet, war es alles andere als. “Libysche Luftabwehr im Hinblick auf die Vorwarnzeit schlecht besonders durchgeführt beteiligt”, schreibt australische Historiker Carlos Kopp. “Intensive aber unkoordiniert AAA [Flakartillerie] Feuer aufgetreten und die Libyer eine große Anzahl von SA-2 abgefeuert, SA-3, SA-6 und SA-8 SAMs von denen die meisten nicht richtig in Abwesenheit von Radar geführt wurden und vollständige Kommunikation. ”

http://stoersender.drupalgardens.com/content/raytheon-wird-15-n%C3%A4chste-generation-st%C3%B6rsender-ngj

http://hochestoersender.blogruimte.nl/note/31490/raytheon-wird-15-n228;chste-generation-st246;rsender.html

http://www.blog2net.com/blog.php?user=hochestoersender&note=524360

http://challonge.com/20160114

Nordkorea hat in massiven GPS Jammer Attacken

Südkorea hat zur Vorsicht bei der Seoul Metropolitan Area und östlichen Provinz Gangwon gedrängt, nachdem sie eine große Menge an Satelliten Unterbrechung alle Signale, die von Nordkorea festgestellt . Seoul Ministerium für Wissenschaft, IKT und Zukunftsplanung am Donnerstag hob seine Warnstufe für eine solche GPS StörsenderSignale um eine Stufe auf die zweitniedrigste in der vierstufigen System der Annahme, dass der Stau ist ein Angriff auf Global Positioning System (GPS) Signale.

Nordkorea hat Cyber-Attacken lanciert die Grenzregionen der Süden zu beeinflussen, die Herstellung von elektronischen funkstörer kaufen , die GPS-Navigation für Autotransport und Flugzeuge auswirken. “Wir haben festgestellt haben Anzeichen dafür, dass Nordkorea Radiowellen in die Hauptstadt Bereich wurde vor seit einem Monat sendet GPS-Signale zu stören”, ein hochrangiger Regierungsbeamter sagte Yonhap. “Nordkorea hatte Testwellen seit dem letzten Monat wurde das Senden, aber heute, sie entladen, um die größte Menge.”

Die Cyber-Angriffe wurden am Donnerstag um 07.36 Uhr festgestellt , wenn Südkorea an den Störsignalen abgeholt. Die Radiowellen etwa 70 Dezibel Störsender Unterdrückung in Ganghwa Insel und Incheon nahe der Grenze produziert und etwa 100 Dezibel in der Nähe von Hwacheon in der Provinz Gangwon. Nordkorea hat in massiven GPS- handy jammer -Attacken auf den Süden beschäftigt seit 2010 im Februar 2013, Nordkorea einen Angriff auf südkoreanische GPS-Systeme vor der Eröffnung des südkoreanischen Präsidenten Park Geun-Hye ins Leben gerufen.

Zwischen 2010 und 2013 startete Nordkorea intermittierend elektronische Angriffe, Unterbrechungen für insgesamt 1.402 südkoreanischen Flugzeugen und Schiffen verursachen.
Das Ministerium sagte, es zu Störungen in den Signalen an 19.36 Donnerstag erkannt. Etwa 70 Dezibel gsm störsender Unterdrückung wurden auf Ganghwa Insel entdeckt, befindet sich westlich von Seoul. Etwa 100 Dezibel wurden in der Nähe von Hwacheon in der Provinz Gangwon abgeholt. Beamte sagten, die Interferenz von der Nähe von Mount Kumgang gekommen zu sein scheint, und die Stadt Haeju im Norden.

Signal Störsender

GPS-Störung tritt auf, wenn Radiowellen -Signale von Satelliten stören. Der Stau kann durch Flugzeuge und Schiffe verwendet Telekommunikationsnetzen und GPS-Signale stören. Seoul Beamte sagten, zwei Ebenen, die durch die jüngsten Störungen betroffen waren, aber nicht leiden große Probleme. GPS-Störungen haben seit 2010 drei Mal aufgetreten ist, und sie erscheinen alle im Norden entstanden zu sein.

http://www.newcom101.de/content/blogdetail/Handy-Stoersender-in-allen-Pruefungshallen-installieren,11151.html

http://hochestoersender.cb-blog.com/?p=154761

http://hochestoersender.inube.com/blog/4859430/die-storsender-sollte-nicht-als-waffe/

http://handytoersender.blog.fc2blog.us/blog-entry-9.html